FDP Brühl
Aktuelles | Seite 3 von 13 | FDP Brühl

Mitteilungen

Harmonischer Wahlkampf wurde zum Kampf der Extremen

9. September 2020 | Erstmals kandidiert ein Stadtverband der AfD auch bei den Brühler Kommunalwahlen. Die AfD wirbt mit einem Sammelsurium von Forderungen, die, so scheint es teils, aus den Wahlprogrammen der anderen etablierten Parteien abgeschrieben wurden. Das Kapitel Flyers des Stadtverbandes der AfD zur Integration und Migration zeigt aber das wahre Gesicht dieser Partei, weshalb auch Teile der […]


FDP-Fraktion: Brühls Innenstadt – Sortimentsvielfalt bewahren!

9. September 2020 | Man kann es drehen und wenden, wie man will. Mit der Verabschiedung des Insolvenzplans durch die Gläubiger des Karstadt und Kaufhof Gläubiger ist wohl die Schließung des Brühler Kaufhofs Ende Oktober endgültig besiegelt. Ganz Brühl weiß, dass damit der Einzelhandel in Brühl mit einem Schlag ihr wichtigstes und größte Geschäfte verliert gerade zu einer Zeit, […]


Fortschritt statt Stillstand wählen

4. September 2020 | Im Falle einer schwarz-grünen Mehrheit droht künftig wieder Stillstand Die letzte Ratsperiode stellten CDU und die Grünen im Brühler Rat eine Mehrheitskoalition. Zwar kämpfen die Parteien jeweils für eigene Mehrheiten, dennoch lohnt es, mal ernsthaft zu hinterfragen, was die Auswirkungen einer Neuauflage dieser Koalition nach der kommenden Wahl wären. Stillstand oder Streit Die Überlegungen sind […]


Ministerin Yvonne Gebauer zu Gast bei der Brühler FDP

1. September 2020 | Schulpolitik aus erster Hand, das bot die Veranstaltung der Brühler FDP am vergangenen Samstag, im Saal des Jugendzentrums Passwort Cultra. Dabei stand die Landesministerin für Schule und Bildung, Yvonne Gebauer (FDP), dem voll besetzten Saal Rede und Antwort. Maskenpflicht soll ausgesetzt werden Die Ministerin, verantwortlich für 6000 Schulen in NRW, 2,5 Millionen Schülerinnen und Schüler […]


Das Märchen vom günstigen Wohnraum

28. August 2020 | Die politischen Wettbewerber SPD, CDU, Linke und Grüne überschlagen sich geradezu mit ihren Beteuerungen, mehr sowie bezahlbaren und günstigen Wohnraum schaffen zu wollen. Daher fordern die Wahlprogramme der vorgenannten Parteien zum Beispiel mehr günstigen Wohnraum durch Neubauten. Vorschriften machen Neubauten teuer Neubau und günstige Mieten – das verschweigen oder ignorieren die Slogans -, schließen sich […]


FDP Fraktion: Endlich weiterer Fortschritt an der Pingsdorfer Straße

22. August 2020 | Bereits 2007, also vor 13 Jahren, hatte die FDP Fraktion beantragt, die Pingsdorfer Straße städtebaulich fortzuentwickeln. Immerhin stellt die lange und breite Straße das südliche Entree zur Innenstadt dar. Die Giesler Galerie war im Jahr 2007 gerade eröffnet worden und es war absehbar, dass weitere große Baugebiete im Brühler Süden erschlossen würden. Seitdem wächst die […]


« Vorherige Seite Nächste Seite »